+3

Kurze Fragen – Kurze Antworten

Halli Hallo,

Da es mit Sicherheit einige Leute gibt die für kleine Fragen, die mit einem Ja/Nein oder einem kurzen Zweizeiler beantwortet werden können, kein eigenes Thema eröffnen wollen,

dachte ich mir ich eröffne dieses hier in dem dann kurze Fragen gestellt werden können.

ich mache dann auch gleich den Anfang, weiß jemand ob „Summon  Raging Spirit“ von dem zusätzlichen Spell-Damage von Zauberstäben profitiert? Meines Wissens nach zählen sie zu den Minions und dürften demnach nur von entsprechenden Suportgems und passiven Punkten profitieren. Ist das richtig?

07.07.2014 um 21:49

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das Thema „Kurze Fragen – Kurze Antworten“ ist für neue Antworten geschlossen.

1520 Antworten

+3

Wenn ich im Skilltree Bloodmagic skille,wird meine Manaregeneration dann in Lebensregeneration umgewandelt?
Khazicx

Ich zitiere: „Removes all Mana. Spend Life instead of Mana for Skills“ also kein Mana mehr der Lebenspool wird für die Kosten der Skills verwendet. Keine Mana = keine Manaregneration, von Umwandlung steht da auch nichts.

Da Du jetzt Life für alle Skills verwendest, werden Auren – die ja Mana reservieren – also auch vom Leben reserviert, was dann eben die Funktion von „Mortal Conviction“ erklärt, das eben diese Reservierungswerte um 50% verringert. („50% less Mana reserved“).

Was sind diese Charges im Skilltree?
Khazicx

Es gibt Endurance (rot, Str), Frenzy (grün, Dex) & Power (blau, Int) Charges, die eine  Art Aufladung des Chars darstellen & wenn aktiv bestimmte Boni gewähren. Zu Beginn kann ein Char maximal 3 davon haben, durch die +1 Punkte am Skilltree & Unique Items dann mehr davon.

Detail siehe Wiki:

http://pathofexile.gamepedia.com/Endurance_charge

http://pathofexile.gamepedia.com/Frenzy_charge

http://pathofexile.gamepedia.com/Power_charge

Grüße,

+2

Naja, man braucht halt massenhaft Life, Lifereg und Fireresistence. Den cap von 75% Fireresi kann man durch bestimmte Items und einigen Fireresiskillpunkte sogar noch erhöhen. Bin mir nicht sicher, aber ich glaube das Max liegt dann bei 78%.

+2

@Mopp:

stimmt alles soweit. nur kann man deutlich mehr als nur 78% Fire-Resi erreichen 😉

Rise of the Phoenix gibt alleine schon 8% zur max Fire Resi. Dann noch Purity of Fire und auch noch 1% zur max Fire ist im Passive Tree beim Marauder zu finden. Außerdem kann man auch Aura Effect erhöhen.

Grüße

+2

aber ich glaube das Max liegt dann bei 78%.
Mopp

fast, 75% cap + 1% passive +5% Purity + 8% Rise of the Phoenix ergeben 89% zuzüglich (temporärer) Flask-Effekte. 😉

+2

Alle Flüche haben einen Grundradius von 22 – das gilt nach Wiki auch für Blasphemy, welches je eigenen Level um 2% erhöht. Der Level des Fluches steigert den Radius ebenfalls um je 2%. Increased AoE wirkt auf jeden Fall auf den Fluch, ab nicht auf Blasphemy: hat keinen AoE Tag.

22*(1+0,38+0,38+0,39) (jew. Level 20 Fluch+Blasphemy+Inc.AOE)

= 47,3 (wenn ich mich nicht vertue) also etwas mehr als halber Screen

+2

@Tamaki:

http://imgur.com/a/tBhn2

Da kannste dir den Radius anschauen 🙂 Und Screen Größe hängt auch etwas von deiner Auflösung ab. Inc Aoe würde man als Gem aber nicht verlinken wollen, weil es ja auch die Kosten der Mana Reservierung erhöht.

Grüße

+2

Den Effekt brauchst du nicht nochmal kaufen, sondern kannst ihn wieder entfernen und auf eine andere Waffe „installieren“.

+2

Du kannst den Effekt immer nur auf einem item nutzen, ihn aber auch jederzeit wieder runternehmen und auf ein anderes item anwenden.

+2

Wieviel Power-Charges hat man am Anfang (ich nehme an eine – stimmt das?)
DerBibliothekar

Man kann von Anfang an 3 Powercharges aufbauen, hat aber erstmal gar keine solche „Ladung“ (charge=Ladung).

+2

Die Map ist halt vollgepackt mit Klonen von Spielern jedes lvls, ich weiss nur, dass das nervigste die Freezes waren deswegen würde ich was dagegen mitnehmen ansonsten eigentlich alles was du für pvp nehmen würdest ab lvl ~90

Mit 5-6 Leute wäre die Map wahrscheinlich ganz lustig

Ich habe auch kurz ne Frage: muss ich bei dem neuen Update jede Challenge 1 Mal pro Schwierigkeitsgrad machen?

+2

Mir ist vor ein paar Tagen die Unique Map „Hall of Grandmasters“ gedropt.
Hat dazu wer von euch schon Erfahrung gesammelt? Wäre nett wenn er diese dann mit mir teilen könnte!
DerBibliothekar

Das war eine Aktion im Zusammenhang mit einemer der früheren Supporter Packs, die Gegner dort sind also Chars von Spielern, die natürlich besonders starke/fiese Chars dahin geschickt haben. Falls Dich mein Molten Striker umhauen sollte, entschuldige ich mich an dieser Stelle 😜

Die Map ist also absolutes Endgame, eher PvP orientiert & nichts für Zwischendurch. Ich fand die Idee grandios & auch die Map immer sehr spaßig (zumindest in SC).

Grüße,

+2

Genau wie du vermutest: ‚whisper‘ öffnet ein kleines Fenster mit einem Standardtext (ausprobieren also risikolos möglich), den man einfach per Clipboard ins Spiel „mitnimmt“ und dort in den Chat einfügt. Der Text beinhaltet bereits die „Anrede“ des Anbieters (deshalb ja whisper), geht demnach nicht in den Tradechat sondern direkt zum anderen Spieler.

Der Text ist relativ lang, aber insbesondere bei stärker aktiven Tradern ist es durchaus nützlich, nicht nur den Itemnamen anzugeben – außerdem ist damit auch die Frage des Buyouts geklärt. Ändern tue ich den Text eigentlich nur, wenn ich aus einem Shop nicht nur das eine Item haben will – und mein Eindruck dabei ist dass sich die Gegenüber entweder überhaupt keine Gedanken darüber machen (eher ‚Amateur‘-Trader), oder froh sind, den Trade durch die übermittelten Informationen -in beiderseitigem Interesse – blitzschnell abwickeln zu können (Profis).

+2

Viele Verkäufer sind dann genervt da in der vorgegebenen Zeile wohl ne Stashbezeichnung aufgeführt ist :D.
Grüße
admo

Zu diesen genervten Verkäufern gehöre ich auch, weil dadurch der gesamte Trade unnötigerweise  einfach ein Vielfaches länger dauert. Wie @MrCee schon erwähnt hat, macht es das für den Verkäufer mit der Standardnachricht deutlich einfacher das Item zu finden. Gerade wenn man viele Items verkauft, ist man sehr froh, wenn das alles schnell über die Bühne gebracht werden kann.

Jeder, der ein Item von mir kauft und nicht die Standardnachricht nutzt, wird von mir dann aufgefordert die zu posten, sonst verkaufe ich demjenigen das Item einfach nicht. So lernen es nach und nach einfach auch die Verweigerer oder Unwissenden 😛

Grüße

+2

@Zodi: https://www.pathofexile.com/forum/view-thread/1302066

+2

Hallo!

Werde versuchen ein paar deine Fragen mal zu beantworten:

zu 1: Hab ich zwar noch nicht ausprobiert, glaube aber nicht. ABER es gibt einen Town-Portal-Gem – damit kann man eine Taste belegen. Der Gem selber ist aber relativ selten (soviel ich bis jetzt weiß).

zu 3: hab bis vor kurzem auch alles selffound gespielt, leider wirst du dann aber mal an deine Grenzen stoßen, wennst du elementar wichtige Items nicht und nicht findest – da wird er aber geholfen: Poetrade! – Sehr genial Seite.

zu 4: Essenziel für die Items und welche bzw. die Höhe der Stats darauf rollen können ist das Item-LVL, welches dir angezeigt wird. Einfach mit dem Curser über das Item fahren und ALT drücken. Hier ist das LVL 50 wichtig, denn ab hier können bei Zweihandwaffen und bei Rüstungen Items mit 6 Sockel droppen (seeehr wichtig! 😉 ) und in weiterer Folge für die High-End-Stats wird Item LVL 72 und darüber benötigt.

zu 5: Denke, du meinst deine Truhe, oder? Meines Wissens kannst du da nix erspielen nur kaufen – es gibt aber alle paar Wochen von GGG Sonderangebote, da würde ich zuschlagen. Da das Game ja eigentlich kostenlos ist, ist das natürlich eine der Einnahmequellen von GGG.

zu 6: Ja, die Charaktere werden dann in die normale dauerhafte Liga übernommen. Übrigends ist der Charakter in HC nicht so wie bei D3 dauerhaft tot, sondern wird in SC übersiedelt….

zu 7: Meines Wissens ja! Ich selber benutzte einen nämlich den hier:

https://github.com/ben-wallis/Filtration

zu 8 kann ich nix sagen, spiele bis jetzt nur rein solo.

+2

Herzlich willkommen, und viel Spaß mit POE.

zu 1) korrekt, nur Skills kann man zuordnen, Portal als Gem ist relativ teuer. 1b) die Dauer ist abhängig von der jeweiligen Instanz und kann nicht beeinflusst werden (aber ausgelesen mit Strg-Klick auf ein „Tor“ oder den Wegpunkt (auch im Portalscreen)

2) jeweils 5 „Gleiche“ geben ein neues rares oder magisches Item (außer Flask, da genügen 3 – aber nur magisch); bei Gems entweder -1 Level mit Regret, oder eins der beiden speziellen Gem Rezepte nutzen (Blink Arrow/Block Chance Reduction)

3) Freunde helfen enorm 😉 Ansonsten: für manche Builds benötigt man sehr spezielles Equipment (Uniques oder Stats), auf die man selffound sehr lange hoffen ‚kann‘ – generell kommt man aber mit dem was man findet sehr weit. POE ist ja gerade auch darauf ausgelegt, verschiedene Builds zu entdecken, z.B. mit dem gerade gefundenen Unique… 😉 Der ein oder andere, schnelle, ‚billige‘ „Zukauf“ im Trade kann aber vieles erleichtern (Off-Class Gems, Level Uniques usw).

4) kommt darauf an, wieviel Platz man hat 😉 Nützlich für den „Eigengebrauch“ sind Rohlinge (weiß) mit max. Sockeln bzw. Links, natürlich alles was dem Build hilft… Rare Items mit guten Mods (Life, Resi, Speed, Damage…) auf die man noch weitere craften kann (Master); Uniques; Currency natürlich auch. Zu überblicken, was für andere Builds gut sein könnte bedarf enorm viel Erfahrung.

5) nein.

6) ja.

7) die Lootfilter werden zwar extern eingelesen, sind aber ein offizielles Feature von POE und somit voll legitim.

8) kommt vor allem auf die Spielweise(n) an, eine klassische Tank/Damager Rollenverteilung gibt es nicht. Man sollte versuchen, sich beim gemeinsamen spielen mit möglichst wenig Überschneidungen zu ergänzen, aber dennoch jeweils Solo nicht vollkommen auf den anderen angewiesen zu sein (also z.B. per Auren-Swap). Jede Klasse hat entsprechendes Potential, so dass man auch daraus zwei sehr verschiedene Builds aufbauen kann.

PS: ich würde mir GD auch mal anschauen, wenn man es (wie versprochen) auch ohne Steam kaufen kann, habe dazu aber keine Möglichkeit gefunden letztens – also weiter abwarten.

+2

Man muss es nicht früher machen, als nötig (außer man will ins Leaderboard – ab nächstem Patch, dann gibts Begrenzungen)

-Armour oder sonstige physische Schadensverringerung hilft
-Anti-Bleed- und -Poison Flaschen sind nützlich
-Skills zum Manövrieren sind (quasi) unverzichtbar, gelegentlich reicht auch ‚brute force‘ (Augen zu und – schnell! – durch); aber das meiste lässt sich durch Beobachten analysieren, zumindest bis Cruel.

Oft „schützen“ die Traps auch ’nur‘ optionale Bereiche, wie Schlüssel und Schatztruhen.

+2

@DerBibliothekar:

Moin, der Damage wird berechnet, wenn die Trap/Mine ausgelöst wird. Also Flaschen für Damage etc drücken, kurz bevor sie auslöst und nicht bevor du sie wirfst/legst.


@BlauerAgnostika
:

Den Cooldown von Blink/Mirror Arrow kannst du aktuell nur reduzieren, indem du auf einen Helm den passenden Enchant bekommst.

Grüße

+2
  • Gibt es irgendwann wie in DII eine alternative zu den Scrolls of Wisdom a la Deckard Cain (Falls ja, wann / wie/ wo) ?
  • Kann man Town Portale kaufen (Falls ja, wann / wie/ wo) ?
  • Wie kann ich verlinkte Items im Chat anschauen? ?

Bashek

  1. Nein, einen Deckard Cain gibt’s nicht. Wisdom scrolls sind also das ganze Spiel über nützlich. 🙂

2. Ja, man kann town portals beim Vendor kaufen. Meines Erinnerns in jedem Camp und zwar bei denen, die auch Schmuck und Zauberstäbe (Einhand) anbieten.

Kleiner Tipp: anfangs im Spiel, wenn Wisdom scrolls rar sind, lohnt es sich,  Amourer’s Scraps (Tauschverhältnis 1:2) und Blacksmith’s Whetstones  (1:4) beim Vendor gegen Wisdom scrolls eintauschen. Es lohnt anfangs nicht, diese Orbs auf Gegenstände anzuwenden, da man eh alle paar Level neue Items verwendet, aber Wisdom Scrolls hat man anfangs immer zu wenige. Und später hat man i.d.R. genug Schleifsteine…

3. Verlinkte Items? Du meinst Items, die jemand anders im Chat postet? Chatkonsole aufmachen und mit dem Cursor über das Item fahren, dann wird es meines Wissens angezeigt.

+2

Welche Sidequests sollte man auf jeden Fall machen
Bashek

na, eben die mit den Skillpunkten 😉 (Akt1: Dweller,Fairgraves Akt2: Passage (Tor nach Akt 1), Akt3: Sewers, Akt4: Spirit). Piety ist ja nicht optional ^^
Außerdem lohnt sich: Akt2 Church (Jewel) und Den (Jewelry), Akt3 Fairgraves (Jewelry) und Library (Gems); die weiteren Respec-Quests kann man ja bei Bedarf später nachholen.

wie vorgehen um Waypoints mitzunehmen ?
Bashek

Hingehen-anklicken, oder was meinst du? Die meisten liegen so, dass man sie nicht/kaum verfehlen kann – entweder direkt an einem Eingang/Ausgang oder am Weg (z.B. River). Climb ist eher unwichtig, Graveyard muss man manchmal in der Nähe von Fairgraves Wrack etwas suchen.

  • Anzeige

    PoE-Builds

    Die letzten Antworten

    Sprache

    Möchtest du Begriffe und Gemmen-Tooltips lieber auf Deutsch oder Englisch sehen?

    Bevorzugte Sprache:


    Hier kannst du eine bevorzugte Sprache einstellen. Wir versuchen dir auf Exiled.eu möglichst viele Tooltips (z.B. für Gemmen) und andere Eigenbegriffe aus PoE in der von dir bevorzugten Sprache anzuzeigen.

    Neue Gemmen