2

Forum-Umgestaltung oder Bug? Was ist hier los?

Liebes Exiled-Team,

seit ein paar Wochen habe ich (mein Freund ebenfalls) das Problem, dass man das Forum nicht mehr richtig nutzen kann. Erst dachte wir, es würde gerade umgestaltet oder so.

Wir finden einfach die normale Forenstruktur nicht mehr, also keine Forenübersicht, Unterforen, Themen.
Alles was wir sehen, sind die aktuellsten Posts.

Ich beziehe mich hierbei auf das normale Forum/Board.Nicht auf die Gem-Seite und die Builds.

Wo ist das Problem? Müssen wir irgendwas anders einstellen, damit es wieder so wird, wie früher?

Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

21.10.2018 um 21:32

Was denkst du?

🚕 Gastmodus aktiv

Die Registrierung geht blitzschnell und du sparst dir jedesmal das Captcha ausfüllen zu müssen. Zudem können Mitglieder erwähnt werden, PMs schreiben, Beiträge bewerten und ihren eigenen Beiträge nachträglich editieren.

9 Antworten

Sortierung:
2

Hey @AbraCadaver,

ja, es gab ein Update.

Wir finden einfach die normale Forenstruktur nicht mehr, also keine Forenübersicht, Unterforen, Themen.
Alles was wir sehen, sind die aktuellsten Posts.

Alles was du z.B. auf der Startseite sehen kannst sind Forenthemen. Auch Builds sind nun normale Forenthemen (vorher waren sie was eigenes weshalb die Kommentare anders funktionierten als Antworten im Forum – das ist nun endlich gleich).

Auf der Startseite siehst du über dem Titel des Themas welcher User es in welchem Unterforum gepostet hat.

Eine vorläufige Forenübersicht gibt es auch, allerdings wollte ich diese erst noch verbessern. Ich habe sie jetzt dennoch schon mal ins Menü gehängt. Ich finde sie so nicht ausreichend, aber vielleicht ist es ganz ohne verwirrend.

seit ein paar Wochen habe ich (mein Freund ebenfalls) das Problem, dass man das Forum nicht mehr richtig nutzen kann.

Kannst du das ausführen? Bist du auf Bugs gestoßen, die die Seite für dich nicht mehr richtig nutzbar machen?

💬 Antworten

Hallo @Dennis

Danke für deine Antwort.
Nun weiß ich, dass es wohl kein Bug ist, sondern scheinbar so gehören soll.

Das Problem ist, dass auf der Startseite (https://www.exiled.eu/) nur die aktuellsten Posts stehen. Ich hätte mir dort wie vorher auch (und in jedem Forum, in dem ich je verkehrte) die Forenübersicht gewünscht.
Die von dir gepostete Forenübersicht (https://www.exiled.eu/foren/) ist schon mal ein Anfang. Aber wo sind die Unterforen? Die gab’s doch vorher auch.
Ich suche z.B. die Rubrik mit den Guides etc.
Natürlich könnte ich über die SuFu nach einzelnen Themen suchen, aber wieso gibts nich einfach Unterforen wie vorher, in denen man stöbern kann und alles liest, was einen gerade interessiert?
So müsste ich durch ALLE Themen, die mit dem Spiel direkt zu tun haben, durchklicken!?!
Ansonsten spricht mir auch die erste Hälfte des Beitrags von @PeterPenner aus der Seele.

Ich fand dieses Forum immer eine echt gute Info-quelle und finde es sehr schade, dass ich sie so wie sie jetzt ist, nicht mehr ohne erheblichen Zeitaufwand und ohne genau das Schlagwort zu wissen, nutzen kann.
Sowohl vom Desktop als auch vom Handy aus fand ich die alte Forenstruktur einfach sooo viel praktischer!

Huhu,
@Dennis
mir ist noch aufgefallen, dass man Beiträge, die direkt als Antwort durch das Klicken auf „… Antworten“ eines anderen Beitrags verfasst worden sind, nicht mehr editieren kann, wenn diese erstmal veröffentlich worden sind. Die Option „Bearbeiten“ unter dem Beitrag existiert dann nicht.
Schreibt man jedoch einen Beitrag allgemein in ein Thema, dann ist ein nachträgliches Bearbeiten möglich, da die Option „Bearbeiten“ vorhanden ist.

/Edit: Das war falsch von mir angenommen, das Problem mit der fehlenden Möglichkeit „Bearbeiten“ scheint nur zu passieren, wenn man Kommentare durch Anklicken von „Top-Bewertungen“ / „Neueste zuerst“ sortiert. Erst nach einem Neu-Laden der aktuellen Seite, erscheint wieder „Bearbeiten“ unter meinen Kommentaren.

Außerdem gibt es gar nicht mehr die Möglichkeit wie früher mit „Visuell“ Option die Beiträge zu verfassen. Unten zu sehen:

Habe auch gerade gesehen, dass auf der Seite „hearthstoneheroes.de“, die du scheinbar ebenfalls als Admin verwaltest immer noch alles beim Alten ist, nur Post wie dieser hier: https://www.hearthstoneheroes.de/wilder-meta-report-02-09-2018/ sind optisch ähnlich, das Forum jedoch ist beim Alten geblieben. Soll auch dort diese Umgestaltung folgen? Bin echt verwirrt, wieso das hier auf exiled.eu umgeändert wurde.

Grüße

Die von dir gepostete Forenübersicht (https://www.exiled.eu/foren/) ist schon mal ein Anfang.

Ja da muss noch Arbeit rein. Bzgl deiner Frage zu den Guides findest du eine riesige Übersicht aktueller Guides im PoE Guide Kompendium. Das ist auch im Hauptmenü verlinkt.

Von Unterforen (PvE & Koop, Races, PvP, Farming, Handelsplattform, Mitspielersuche, Quests etc.) hatten wir hier viel zu viel, sodass oft auf der ersten Seite eines Forums schon total veraltetes Zeug stand. Es gibt nicht pro Season so viele neue Themen, dass die 20 Unterforen die Usability der Seite gefördert hätten. Im Gegenteil, in der Vergangenheit kam bei Feedback die Forenstruktur immer wieder als großer Kritikpunkt.

Außerdem gibt es gar nicht mehr die Möglichkeit wie früher mit „Visuell“ Option die Beiträge zu verfassen

Den visuellen Modus gibt es im Moment nur für Themen und nicht für Antworten. Das liegt an einer technischen Limitation des Editors selbst (wo ich leider keine Möglichkeit habe), die durch die Antworten auf Antworten zum Vorschein kamen. Da in Antworten aber nur in extremen Ausnahmefällen stark formatiert sind, musste ich hier vorerst leider den Kompromiss eingehen. Es sollte auch schon längst ein Update geben, die so klang als hebe sie die Limitation auf. Das Update wurde aber um einen großen Zeitraum verschoben und ist jetzt im November geplant. Danach weiß ich an der Front mehr.

das Problem mit der fehlenden Möglichkeit „Bearbeiten“ scheint nur zu passieren, wenn man Kommentare durch Anklicken von „Top-Bewertungen“ / „Neueste zuerst“ sortiert.

Ah, gut gefunden! Habe ich auf die Bugliste gesetzt und werde es angucken.

dass auf der Seite „hearthstoneheroes.de“, die du scheinbar ebenfalls als Admin verwaltest immer noch alles beim Alten ist

HearthstoneHeroes.de wird auch folgen. Das neue System bietet sowohl technisch als auch perspektivisch sehr viele Vorteile die im alten nicht möglich gewesen wären und ich muss ein paar Sachen aus der alten Version ablösen.

Normalerweise gibt es hier nie so drastische Änderungen. Das ist etwas, das wir in den letzten Jahren immer vermeiden konnten und es gab stets nur kleinere Schritt für Schritt Änderungen. Diesmal war es aber leider nicht Schritt für Schritt machbar sondern musste in einem großen Update kommen, was immer ätzend ist.

Was ich vom Feedback hier mitnehme ist, dass die Forenübersicht deutlich wichtiger ist als ich gedacht hätte und dass es eine kompaktere Darstellung der Themen geben sollte. Ich habe jetzt beides auf der Liste. Damit ist der Unterschied zum alten auch gar nicht so groß, wie es jetzt vielleicht wirken mag.

2

Kompaktansicht: Direkt über den Themenlisten (z.B. auf der Startseite) gibt es nun die Option zwischen einer kompakteren Darstellung und der bisherigen zu wechseln.

Zudem habe ich die Anzahl der Themen von 10 auf 15 erhöht. Wir hatten bisher immer nur 10 Themen (auch vor den Änderungen) und ich werde bisschen gucken ob das negative Auswirkungen auf Performance / Datenbank / Mobile hat. Aber wenn nichts passiert und es hilft, würde ich das auch drin lassen.

💬 Antworten

1

Wüsste ich auch gern, sieht auf jeden Fall sehr bescheiden aus.

💬 Antworten

1

Tach auch,

Bin ja schon länger hier im Forum unterwegs und verstehe diese Änderung der Struktur auch nicht so ganz. Ist Grund für diese Umgestaltung der Optik und auch Übersicht passiert, damit es sich besser auf Smartphones unterwegs anschauen lässt?
Aktuell kann ich mich (noch) so gar nicht damit anfreunden. Ich habe Schwierigkeiten Themen schnell zu finden, auch weil die Themenblocks in großen Kästen stehen, die einen beträchtlichen Bereich auf dem Screen einnehmen. An die gleiche Stelle hätten vorher locker das 2-3 fache an Themen gepassst.
Auch ist glaube ich der fehlende Kontrast bei der Abgrenzung der Themen wie hier: https://www.exiled.eu/f/path-of-exile/ etwas, dass es unübersichtlicher macht.
Ganz gut hingehen gefällt mir dann der Kommentarbereich in einem Thema selbst. Da hätte ich eigentlich nur etwas Kritik an der Art und Weise, wie der Eingangspost oben dargestellt wird. Hier fehlen mir persönlich wieder etwas deutlichere Abgrenzungen (wohl einfach etwas dickere Linien) und es wirkt auf mich, als würde der Text des Eingagsposts schon fast zu weit links am Rand sitzen.

Grüße

💬 Antworten

damit es sich besser auf Smartphones unterwegs anschauen lässt?

Das war mit der größte Fokus, genau.

Aber auch in der Softwarearchitektur im Hintergrund hat sich sehr viel geändert. Z.B. basieren Builds nun auch auf ganz normalen Forenthemen. Das hat mehrere Vorteile: Einer der größten ist, dass die Kommentare unter Builds dadurch ganz normale Forenantworten sind. Vorher waren sie „Kommentare“ und hatten wichtige Funktionen nicht (z.B. die Möglichkeit sie zu bearbeiten) und andere Funktionen waren doppelt programmiert. Jetzt sind alles Forenantworten und können bearbeitet werden. Auch neue Features, wie Bewerten, Sortieren von Antworten und auf Antworten antworten zu können, sind dadurch auch automatisch bei Builds möglich. Auch ist Builds bearbeiten nun identisch mit Themen bearbeiten. Vorher waren es 2 komplett getrennte Masken mit eigenen Validierungen und Speicherroutinen etc.

Auch sind einige Techniken rausgeflogen die unnötig Bandbreite und CPU gekostet haben (wieder eher auf Mobile wichtig). In den letzten 2-3 Jahren haben sich die Browser so gut weiterentwickelt, dass es sinnvoll war, hier ein paar Altlasten loszuwerden.

Also in dem Update ist extrem viel im Hintergrund passiert, dass dann auch in Oberfläche & Design durchgekommen ist. Es war nicht einfach nur ein bisschen Designupdate, um was zu verändern. Sorry wenn das durch mangelnde Kommunikation so rüberkam.

Wie in meinem anderen Kommentar geschrieben werde ich mich um die Forenübersicht und eine kompaktere Darstellung kümmern. Letzteres vermutlich als Option, dass es sich jeder einstellen kann wie er mag.

Mit den Änderungen sind wir optisch gar nicht mehr soweit von der Vorgängervariante entfernt.

0
ONCHEWem
Gast
30.11.2018 um 21:18

Магазин чемпион в г. Самаре представляет скидки на все виды снегоуборщиков: снегоуборщик чемпион цена. champion помогает вам в работе и ремонте в доме и ценит ваше мнение.

Владельцы частных домов в период холодов сталкиваются с трудностью уборки снежного покрова. Чтобы упростить эту задачу, необходим снегоуборщик чемпион.
Модный экономический рынок предлагает достаточное множество изделий, вариантов зимней техники.. Из
выбора существующего модельного ряда нужно остановить выбор лучший допустимый вариант, который соответствовал бы всем желаниям и запросам. Мы громадный импортер снегоуборочной техники.

Наша компания benzotreid это деятельно созревающая предприятие которая продает снегоуборочную технику.
Мы работаем по всему миру.

Бренд чемпион на Российском рынке появился давно. Те, кто работают на своём придомовом участке знают его уже по одному фирменному знаку. Чемпион это сельхоз техника которой можно пользоваться во все времена. Большинство из производимой агротехники от чемпион всесезонна и дополняет себя. Такая техника как: Мотоблоки бензиновые может быть использована в обработки земли. В поливе ваших деревьев легко справится такой агрегат от бренда CHAMPION как: Насосы для повышения давления.

За более подробной информацией можно обратиться на официальный сайт мультибренда Champion.

Скидка 2,89% от стоимости любого товара, успей забрать свою скидку.

снегоуборочная машина чемпион

💬 Antworten

Anzeige

PoE-Builds

Die letzten Antworten

Sprache

Möchtest du Begriffe und Gemmen-Tooltips lieber auf Deutsch oder Englisch sehen?

Bevorzugte Sprache:


Hier kannst du eine bevorzugte Sprache einstellen. Wir versuchen dir auf Exiled.eu möglichst viele Tooltips (z.B. für Gemmen) und andere Eigenbegriffe aus PoE in der von dir bevorzugten Sprache anzuzeigen.

Neue Gemmen