1

Den Passiven-Talentbaum immer zurücksetzen können?

Ich habe dazu zwar schon viele Punkte gehört und gelesen, aber mich würde einfach mal interessieren ob du dir wünschen würdest dauerhaft deinen Talentbaum zurücksetzen zu können. Oder ob du sagst nein, das momentane System gefällt mir so wie es ist. Schreib mir doch mal deine Meinung dazu.

14.02.2013 um 16:06

250

4 Antworten

Sortierung:
1

Du willst ne ehrlich Antwort drauf haben, bitte kannst du gerne bekommen. Nein bloß nicht!! Ich spiele das Spiel eben weil ich mal was falsch machen kann und ich wirklich vorher gründlich drüber nachdenken möchte, was ich skille und wohin ich mit der Skillung gehen möchte. Und NICHT weil alle 3 Wochen einer im Forum meint wir müssen alle so skillen und man gerade wenn man jederzeit umskillen kann auch leichter in Versuchung gerät.

Also sollten sie sowas einfügen, würde ich mir wirklich stark überlegen ob ich das mittragen würde. Klar, es ist ärgerlich wenn man sich verskillt  und es ist ärgerlich wenn man sich vielleicht einen neuen Char machen müsste, der seinen Wünschen entspricht. Das gebe ich ja alles zu und das ist auch ein guter Punkt. Aber das ist hier nicht das Kinder-Blizzard-Wohlfühlparadies! Ich will das Spiel als Hardcore Spiel spielen und ich will auch mit den Fehlentscheidungen leben können die ich gemacht habe. Wer damit nicht umgehen kann, bitte, zu Diablo 3 gehts da lang.

1

Möchte ich auch nicht haben, ich find das so ganz cool, weil ich mir wirklich mal Gedanken machen muss was ich da eigentlich tue und was mein Exiled später alles so kann. Ich glaube einfach das ich mir gar nicht mehr so viele Gedanken darüber machen würde was ich mit meinen Exiled alles erreichen kann, oder was ich eher nicht brauche. Schließlich könnte ich jeder Zeit umskillen und keine Fehler machen und da singt dann denke ich einfach mal die Aufmerksamkeit bei der Skillvergabe.

Und so hart das von Pumpking klingen mag, wer sich darüber halt keine Gedanken über das für und wieder der ganzen Sache machen möchte soll eben halt Diablo 3 spielen gehen. Da gibt es keine Talenbäume und alle Fertigkeiten bekommst du ohne wenn und aber in den Allerwertesten geschoben.

Ich behaupte nicht dass das Schlecht sei! Aber das mag zu Diablo 3 passen, gehört aber nicht in PoE

1

Ich bin anderer Meinung. Ich würde mir schon die Möglichkeit wünschen, die Talente zu resetten. Gerade weil der Talentbaum so umfangreich ist, macht man als Neuling sicherlich Fehler. Und dann jedesmal einen neuen Charakter mit Lv 1 zu beginnen empfinde ich als zu zeitintensiv als Gelegenheitsspieler und deshalb eher als Motivationskiller. Und Bemerkungen derart, man wäre mit so einer Einstellung nicht reif genug für dieses Spiel, gehören dann ja mal wieder eher in die Machoschublade. Dort bitte ablegen, Schublade abschliessen und Schlüssel wegwerfen.

1

Naja ich kann einige der Leute schon verstehen, ich merke das auch in meinen Zockerkreis. Viele Gamer sind einfach genervt das die Spiele  immer einfacher wurden (ACHTUNG!! Zeit intensiv nicht mit schwer verwechseln, Zeit habe ich nämlich auch nie!). Und PoE wurde und ist ein Hardcore Spiel, dass sagen die Entwickler ja auch immer. Da reagieren die Leute natürlich schon etwas komisch wenn man wieder etwas weichspühlen will. Da musste man dann schon bei anderen Spielen untätig zuschauen, in PoE wollen die meisten Spieler das vermeiden.

Von meinen Verständnis her würde ich jetzt sagen das man auch als Gelegenheitsspieler sich mal 5 Minuten nehmen kann und am Anfang bevor man los skillt in etwa eine grobe Richtung sich im Kopf ausmahlen kann was man eigentlich erreichen kann.
Meine „Abneigung“ richtet sich meist gegen Leute die nicht mal sich Gedanken um das machen wollen was sie da eigentlich tun und wild drauf los skillen!
Klar wenn man sich Gedanken macht. eine Idee verfolgt und dann dennoch in einer Sackgasse endet. Dann, sollte man sich wirklich mal darüber Gedanken machen ob man da nicht etwas mehr zum zurücksetzen der Talenbäume anbieten sollte, da geb ich dir absolut recht!

Die Idee mit den Orbs zum zurücksetzen der Talente ist gar nicht so schlecht. Man kann damit am Anfang Schönheitsfehler ausbessern. Und später wenn man genug gefunden gekauft oder Gehandelt hat sogar seinen ganzen Baum zurücksetzen. Klar das dauert etwas aber es ist schon mal eine Möglichkeit.

Anzeige

Unsere neue Community-Seite ist live mit u.a.

WoW Classic Forum

Nutzt einfach euren Benutzername und das Passwort von Exiled.eu, um mitzumachen!

PoE-Builds

Die letzten Antworten

Sprache

Möchtest du Begriffe und Gemmen-Tooltips lieber auf Deutsch oder Englisch sehen?

Bevorzugte Sprache:


Hier kannst du eine bevorzugte Sprache einstellen. Wir versuchen dir auf Exiled.eu möglichst viele Tooltips (z.B. für Gemmen) und andere Eigenbegriffe aus PoE in der von dir bevorzugten Sprache anzuzeigen.

Neue Gemmen