Trade Mark XBox

  • Ersteller
    Thema
  • #43825
    Tschatscher85
    Dabei seit 29.10.17
    4

    Hallo,

    spiele schon eine weile POE auf der Xbox und hab jetzt 2-3 Rote items die ich gerne Verkaufen würde, es gibt ja diese Holzwand Trade Mark aber ich kann da nur Kaufen für Orb usw aber nichts verkaufen, ist das normal?

    Kann mir da jemand helfen?

    Anzeige
Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Antworten
  • #43829

    Ezekiel
    Dabei seit 13.03.13
    M 2.344 27 6B+13

    Kann mir da jemand helfen?
    Tschatscher85

    Ich bin leider kein X-Box Besitzer, hab‘ aber versucht auf dem Laufenden zu bleiben was die Version dort angeht. Wenn ich es korrekt verstehe, braucht man für das Trade Board ein Premium Tab, um dort dann Items einzustellen, die dann am Trade Board angezeigt werden.

    Ich hoffe wir haben inzwischen ein paar X-Box Spieler unter uns die das aus der Praxis bestätigen können.

    Grüße,

    #43859

    Tschatscher85
    Dabei seit 29.10.17
    4

    Hallo,

    also hab mir so ein Premium Stab gekauft und schaut auch so aus als würde man darüber was verkaufen können.

    Habe jetzt schon seid 2-3 Tage mehrer Items drin auch scheiss günstig z.b 1 Chaos Orb aber keiner will es kaufen bzw. macht überhaupt ein Angebot.

    Stab ist auch Public usw ich versteh das nicht, irgendwie ist da der Wurm drin ;(

    #43860

    PeterPenner
    Dabei seit 05.09.13
    1.360 27

    @tschatscher85:

    Also was ich so mitbekommen habe, dass das Trade-System auf der XBox abartig schlecht ist. Man kann wohl nicht so einfach Items filtern und auch nur schwer die gewünschten Items finden.

    Es kann gut sein, dass deine Items einfach nicht gefunden werden oder gar keiner nach sowas sucht. Denke auch, dass nicht so viele überhaupt auf der XBox aufgrund des schlechten Tradesystem Items traden 🙁

    Grüße

    #44381

    SanderCohen
    Dabei seit 03.01.18
    19

    Der Thread ist zwar schon etwas älter, aber es stimmt. Das Tradeboard auf der Xbox ist grausam. Es gibt keinerlei Filtermöglichkeiten, sondern nur die Suche nach Kategorie, man bekommt dann Seitenweise treffer, die man, wie erwähnt, nicht filtern kann. Man muss jedes Item anklicken, um den geforderten Preis anzuzeigen. Gerade wenn man auf der Suche nach Währung ist, klickt man sich mit dem Controller einen Wolf.

    Wenn der Verkäufer clever ist, dann schreibt er in die Textzeile, was er haben möchte, dann braucht man das Item nicht klicken, sondern nur markieren. Nervig ist es trotzdem. Zudem scheint es auf dem PC dank der ganzen Trading-Seiten ein stabiles Preisgefüge zu geben, was auf der Xbox definitiv nicht der Fall ist. Die Preise für manche Sachen sind astronomisch hoch, zudem weiß niemand, ob der Anbieter gerade online ist, oder nicht. Wenn man einen geforderten Preis zahlt, wird das Angebot trotzdem nicht automatisch angenommen, der Verkäufer muss immer manuell bestätigen.

    Wenn ich Sachen anbiete, dann gebe ich immer an, was ich dafür haben möchte, aber ohne Mengenangabe, da ich nicht weiß, was die Sachen tatsächlich wert sind. So habe ich aktuell bei meinen Angeboten immer Verbindungssphären und Färbungssphären drin stehen, da ich dies momentan suche. Ob ich das jetzt richtig mache, weiß ich auch nicht.

    Ich hoffe wirklich, das das Trading-System auf der Xbox stark verbessert wird, denn ich bin leider mehr oder weniger auf Trading angewiesen, da ich zwar aktuell jede Zocker-Stunde in PoE investiere, aber trotz alledem ein berufstätiger Familienvater bin, der leider nicht den ganzen Tag Currency farmen kann (was mich übrigens nicht im geringsten stören wurde).

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Dieses Thema mit Freunden teilen:

Das könnte dich auch interessieren

Antwort auf: Trade Mark XBox

Bitte melde dich an, um einen Beitrag zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen