[3.4] Frostwelle Minenleger Saboteur – Ich hab dir mal was hingelegt [Endgame]

Klasse:Schatten
Autor:Chupacabra87
Softcore geeignet:Ja
Hardcore geeignet:Ja
Stimmen:+6
Erstellt am:26.04.2018 um 23:25 Uhr
Zuletzt aktualisiert:29.08.2018 um 22:12 Uhr

6 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Lade Gem-Planer...
Anzeige

Hallo Freunde,

hier wieder euer Chupa von den Germanallstars.

Ich möchte euch hier einen Buildguide zum Saboteur vorstellen, der ein wahrhafter Minenspezialist ist. Ich habe selbst mit diesem Charakter alles getötet was es zu töten gibt und der Schaden ist wirklich enorm gegenüber Bossen.

Er ist für Anfänger geeignet & als Leaguestarter voll zu empfehlen, da er nur sehr wenige Items braucht.

Durch den Buff in 3.2 für den Sabo ist er ausserdem nochmal deutlich stärker geworden.

Meinen deutschen Buildguide, wo ich einiges an Tipps gebe, findet ihr unten verlinkt.

 

>>Pros/Cons<<

  • einfach zu spielen
  • Leaguestartfreundlich & Anfängerfreundlich
  • sehr sehr stark offensiv (Shaper/Über Atziri machbar)
  • guter Mapclear

Cons:

  • Minen Spielweise nicht für jedermann

>>Items<<

Damit ihr diesen Build spielen könnt, benötigt ihr nichts. Nach und nach könnt ihr euch die Items kaufen auf dieser Seite: Klick mich!

Die Einzigartigen Items nach Wichtigkeit sortiert:

  • Hände: Frostleid
  • 1 x Ring: Essenzwurm
  • Waffe: Brightbeak
  • Endgame Waffe: Krit.Treffer f. Zauber, Angriffsgeschwindigkeit, Krit.Multi, Ele.Schaden zu Zaubern
  • Brust: Tabula Rasa -> Kadavermantel
  • Schild: Krit. für Zauber, Leben, Resistenzen
  • Helm & Schuhe: Leben, Resistenzen
  • 2ter Ring: Leben, Mana, Resistenzen, Manaregeneration
  • Amulett: Stärke/Intelligenz, Leben, Resisistenzen

>>Banditen, Aszendent, Pantheon<<

Bandit: Alira helfen.

Aszendent: Saboteur

  1. Bombenspezialist
  2. Sprengexperte
  3. Pyromane
  4. Sprengstoffexperte

Pantheon: Seele von Lunaris und Seele von Abberath

>>Leveling<<

Ihr solltet mit den der Blitzfalle bis Level 28 hochspielen. Dann geht ihr auf die Frostwelle.

Angriff:

Lightning TrapMultiple Traps – Added Lightning Damage

dann

Glacial CascadeRemote MineMinefield – Traps and Mines Support – Increased Critical StrikesIncreased Area of Effect / Concentrated Effect

Bewegung:

Shield ChargeFaster AttacksFortify

Defensiv:

Cast when Damage Taken Lv1Immortal Call Lv3Summon Stone Golem Lv3

Aura:

Ab LvL 16

Herald of Ash

Berichtet in den Kommentaren wie der Build bei euch war und lasst nen Daumen da! Viel Spaß!

 

>>Videoguide von mir!<<

>>Weiterführende Hinweise<<

Chupa’s Tabelle


6 Mitglieder geben diesem Build ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "[3.4] Frostwelle Minenleger Saboteur – Ich hab dir mal was hingelegt [Endgame]"

Heyhey, in erster Linie finde ich den Build Klasse. Suche schon länger einen Minenbuild, der etwas kann. Ich bin zwar noch am leveln, doch durch meine mehrjährige Erfahrung in PoE ist der Manaverbrauch der Minen immens. Wie kompensierst du dies? ich laufe derzeit mit einer Manaflask und habe auch kein Problem diese im endgame zu benutzen.
Mana Leech ist ja leider nicht möglich durch die Eigenart von Fallen und Minen.

Vllt hast du da noch einen letzten Tipp.
Achja zum leveln kann ich noch sagen, dass man entweder mit der Blitzfalle/Lightning Trap bis 28 spielen kann, ich bin jedoch direkt als es möglich war, auf Die Feuernova Minen gewechselt. So bekommt man schon recht früh das Gefühl für Minen.

Alles in allem super Build *Thumbs up*

Hallo Chupa,
erstmal danke für das Build.

Jetzt zu meinem Problem: „Habe in der Tabula die Unterstützungsgemme „Fallenverbund“eingebaut, aber es sieht so aus als ob diese „Frostwelle“ nicht unterstützt. Alle anderen Gemmen tun dies.

@jago65
Das wurde anscheinend falsch übernommen, der richtige Gemmen ist Fallen und Minenschaden.
Lg

thx

Schreib einen Kommentar!

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen