1

3.1 Icetrapper (Saboteur)

endrox

Klasse: Schatten
Autor: endrox
Stimmen: +1 (100% positiv)
Erstellt am: 19.01.2018 um 18:49 Uhr
Zuletzt aktualisiert: 11.10.2018 um 08:00 Uhr

Lade Gem-Planer...
Anzeige


Vorteile:
-Kein Reflekt
-keine Uniques nötig und dadurch soloselffound möglich
-Hardcorefähig(Hab den Build in SSF HC gespielt)
-Man kann immer in Bewegung bleiben, da fallenlegen sehr schnell geht und muß dadurch keinen/kaum Schaden tanken.
-relativ sicherer Build, wenn man auf genügend Leben auf der Ausrüstung achtet.
Nachteile:
-Kein Leech möglich, dadurch Mapmods mit verringerter Regeneration (Leben/Mana) nicht spielbar.
-Erst nach dem 2 Labyrinth richtig spielbar, da ohne Chain Reaktion(Kettenreaktion) einzelne Gegner und Bosse sehr zäh sind, bzw. man dann immer wieder Gems umwechseln muß.
-Ohne Elreonringe oder Items mit guter Manaregeneration benötigt man recht lange Manatränke.
-kein besonders schneller Build

Gems(Endgame):
Hauptskill:
Ice Trap, Cluster Traps , Trap and Mine Damage , Concentrated Effect , Added Cold Damage , Cold Penetration
2te Falle:
Cold Snap, Trap , Cluster Traps , Trap and Mine Damage
3te Falle:
Fire Trap, Cluster Traps , Trap and Mine Damage, Increased Area of Effect
(Für normale Gegner oder auf Maps mit Elemental Equilibrium)
oder:
Frost Bomb, Trap , Cluster Traps , Trap and Mine Damage
(Für Bosse um die Resistenzen zu senken)
Weitere Skills:
Summon Stone Golem, Minion Speed , Minion Life , Culling Strike
(Man kann hier auch den Chaos Golem oder den Feuer Golem nutzen, aber für HC ist mir der Steingolem am angenehmsten. Er hält etwas mehr aus und zieht eher Gegner auf sich und grade im Labyrinth ist die zusätzliche Lebensregeneration oft Gold wert. Der Eisgolem bringt wenig da der Build nicht auf kritischen Schaden baut)
Temporal Chains, Blasphemy
(Könnte man auch Enfeeble nehmen, finde aber Temporal Chains besser da man erstens im Notfall leichter weglaufen kann und die Gener wenn sie verlangsamt sind auch leichter trifft.)
Grace oder Discipline
(Kommt auf die Items an was besser ist, bei genügend Life ist wohl Grace effektiver. Hat man recht wenig Life ist mir Discipline lieber da man damit evtl. einem Onehit entgehen kann)
Bewegungsskills:
Lightning Warp, Faster Casting , Less Duration
(Im Labyrinth nutze ich noch zusätzlich Flame Dash. Für normale Maps finde ich Lightning Warp praktischer, wenn man den Platz dafür hat.)
Alle Skills mit Ausnahme von Flamedash(den läßt man auf Level 1) werden auf maximal mögliches Level gebracht.

Items:
Brauchbare Stats:
Leben
Resistenzen
Stärke, Geschicklichkeit, Intelligenz (Hier ist grade Geschicklichkeit oft sehr knapp, Intelligenz bekommt man mehr als genug über die Passiven Fertigkeiten(Skilltree)
Mana, Manaregeneration
Zauberschaden(Spell Damage), Elementar Schaden(Elemental Damage)
Itemarten:
Nutze meistens einen Mischung aus Energieschild und Ausweichenitems, Rüstungen die rein auf Ausweichen setzen haben oft zu hohe Geschicklichkeitsanforderungen. Auch wenn Ausweichen für die Spielart sehr passend ist.

Skilltree:
25 Punkte
55 Punkte
80 Punkte
106 Punkte
Bsps. für lvl 100
Je nach Items braucht man hier mehr Manaregeneration oder kommt auch mit weniger aus. Falls es zu wenig ist kann man noch die Punkte unter Deep Wisdom(Tiefe Weisheit) dazunehmen, hat man zu viel kann man diese in Schaden(zB. Amplify(Erweitern)) oder in Leben stecken(Wobei es da am Ende(lvl85+) nicht mehr viel in Reichweite ist).
Genauso ist es bei dem Punkte Fangs of Viper(Fangzähne der Viper), diesen kann man auch weglassen wenn genug Geschicklichkeitspunkte für Ausrüstung und Gemmen hat, wobei die +5% Bewegungsgeschwindigkeit auch nützlich sind.
Edit: Mit 3.2 wird es viel attraktiver auch die höheren Labyrinthe mitzunehmen, da vor allem Pyromaniac wohl extrem stark ist. Manaverbrauch um 25% geringer, bis zu 20% Lebensregeneration(1% pro ausgelöste Falle in den letzten 4 sekunden) und zusätzlich immun gegen Shock und Ignite(Entzünden).

Banditen:
Oak und Kraityn haben je 2 nutzbar Punkte, (Lebensregeneration/Physische Schadensreduktion) und (Ausweichen/Laufgeschwindigkeit).
Alira bringt im Lategame so gut wie gar nichts mehr und ist für den Char sinnlos.
Würde hier Oak oder die 2 Punkte empfehlen, habe in HC die 2 Punkte genommen.

Juwelen:
Leben, Fallenschaden, Elementarschaden, Kälteschaden, Zauberschaden, veringerte Manakosten, Mana, wenn nötig Resistenzen

Leveltips:

Am Anfang nutz man am besten Feuertotem, Feuerfallen und Zombies.
So ~ lvl 30 kann man dann den Feuertotem begraben und rein auf Fallen umstellen, oft mach ich das zusammen mit der Umstellung von Zombies auf Golem. Wichtig ist das man bis dahin Clever Construktion(Clevere Konstruktion) hat!
In der Zeit bis man Fallenverbund(lvl38) hat nutze ich Mehrfachfallen.

Solange man noch kein Chain Reaktion(Ketterreaktion(Aszendenzpunkt)) hat muß man bei Einzelgegnern und Bossen umstellen und Fallen ohne Fallenverbund oder Mehrfachfallen benutzen. Man kann auch ein paar Punkte im Skilltree investieren und den Auslöseradius für Fallen erhöhen, diese kann man später wieder entfernen. Bringt aber nicht so viel.
Was auch geht ist der Gürtel „Sunblast“ für die Zeit bis man Kettenreaktion hat, wenn man einen hat. Sobald man Kettenreaktion kann man den Gürtel ersetzen, der Schadenbonus ist es nicht wirklich Wert auf Leben und Resistenzen zu verzichten.
Sunblast wird mit 3.2 unnötig, das leveln vor Chain Reaction(Kettenreaktion) wird wohl etwas leichter werden dadurch das die Fallen jetzt immer nach 4 Sekunden automatisch hochgehen.

Den Build hochgespielt habe ich mit Version3.0, für den Build hat sich aber wenig bis nichts verändert.

Sonstiges:
Char
Der Char mit dem Build ist „TerashanRacho“.
Defensive Werte mit der Ausrüstung:
nicht ganz 6000 Leben, nicht ganz 700 ES
75% vs Elementarschäden, -60% Gegen Chaos
6200 Evasion(Ausweichen)
~280 Lebensregeneration und ~90 Manaregeneration
Schaden mit Ice Trap(Eisfalle) auf lvl19 ist bei ~7600 pro Falle.(Dps-angabe ist schlecht möglich bei Fallen)
Ob mit guten Items auch Lategamecontent wie Atziri und Co. möglich ist kann ich nicht sagen, war mir bisher zu riskant in HC.
Mit den jezigen Items würde ich wohl an den 3 Gegnern davor scheitern wegen den -60% Chaosresistens.^^
Bis so mittlere Maps sind kein Problem, Bosse mit Chaosschaden oder besonders schwere Kandidaten lasse ich aber auf HC aus.

19.01.2018 um 18:49

175 2B+4

1 Antwort

1

Für 3.2 umgebaut.
Änderungen:
Im Skilltree nur die Ascendancypunkte. Der Weg nach Chain Reaction(Kettenreaktion) ist jetzt leicht verändert und es ist jetzt viel rentabler auch die höheren Labyrinthe mitzunehmen da gerade Pyromaniac sich extrem stark anhört.
Werd wohl mit dem Char jetzt auch tatsächlich testen, bin mit dem Char nur 2 mal durch das Labyrinth, da es sich bisher von den Punkten einfach nicht rentiert hat und das Labyrinth immer ein Risiko ist.
Fallenchars sollten jetzt durch die Änderung das Fallen nach 4 sekunden auch ohne Sunblast automatisch hochgegen etwas leichter zu leveln sein.
Der Gürtel Sunblast wird dadurch wohl komplett sinnlos, quasi ein Relikt das niemand mehr braucht.^^

Anzeige

Unsere neue Community-Seite ist live mit u.a.

WoW Classic Forum

Nutzt einfach euren Benutzername und das Passwort von Exiled.eu, um mitzumachen!

PoE-Builds

Die letzten Antworten

Sprache

Möchtest du Begriffe und Gemmen-Tooltips lieber auf Deutsch oder Englisch sehen?

Bevorzugte Sprache:


Hier kannst du eine bevorzugte Sprache einstellen. Wir versuchen dir auf Exiled.eu möglichst viele Tooltips (z.B. für Gemmen) und andere Eigenbegriffe aus PoE in der von dir bevorzugten Sprache anzuzeigen.

Neue Gemmen